MARQUARDT & KOLLEGEN - Vermögensplanung

Finanzberatung für Profisportler
MARQUARDT & KOLLEGEN
Kapellenweg 2a
83626 Valley
Telefon 089.2 555 984-0
info@marquardt-kollegen.com

Totale Fokussierung auf den Sport - sportlicher Erfolg - Ruhm - Titel - und was kommt dann?

Aufgrund ihrer besonderen Situation ist für Profisportler eine gute Finanzplanung entscheidend, um auch nach der aktiven Karriere ein entspanntes Leben ohne finanzielle Sorgen führen zu können. Als persönlicher Finanzcoach begleiten wir Euch gerne, damit Ihr Euch voll auf den Sport konzentrieren könnt!

Folgende Antworten erhielten wir von ehemaligen, sehr erfolgreichen Profisportlern in persönlichen Interviews auf die Frage nach der Bedeutung finanzieller Planung im Profisport.

Vielen Dank für Eure Unterstützung bei der Entstehung unserer Veröffentlichung "Vermögensplanung für den Profisport"!

"Die größte finanzielle Herausforderung für Profisportler ist sicherlich die langfristige Planung. Bei entsprechendem Erfolg kann das Einkommen sehr schnell von Null auf sehr viel ansteigen. In anderen Berufen entwickelt sich das eher organisch. Bei Verletzung oder Misserfolg kann das Einkommen auch schnell wieder abnehmen. Dies sollte in der Planung unbedingt berücksichtigt werden."

Charly Steeb

"Unerfahrenheit, Unwissenheit, schlechte Berater und die meisten Profisportler interessieren ihre Finanzen einfach nicht – warum auch immer."

Tino Schuster
(ehem. deutscher Golfspieler)

 

Das Ende der aktiven Karriere bedeutet für viele Profisportler den Fall in ein unglaublich tiefes Loch, vergleichbar mit Drogenentzug."

Stefan Blöcher
(ehem. erfolgreichster deutscher Hockeyspieler)

 

 
"Das Ende der Karriere – die große Leere – wir kennen das normale Leben nicht. Wir wissen nicht, ob das nun schön oder gut ist. Einige wenige werden von ihrer Famile aufgefangen, viele gehen dabei kaputt."

Susi Erdmann
(ehem. erfolgreiche deutsche Rennrodlerin und Bobpilotin)


 
Schließen
loading

Video wird geladen...